img_0769.jpg

Luzerne Weidetyp

2.655.00
Lieferzeit: ca. 2-4 Werktage
12,06 €
Bruttopreis ohne Versandkosten
Verfügbar

Lieferzeit: ca. 2-4 Werktage
Versandgewicht: 1kg

Medicago sativa

Sorte: Verko (Änderungen der Sorten vorbehalten)

Info: Größere Bestellmengen werden automatisch in passende Verpackungen umgefüllt.

 

Aufwandmenge: 30 kg/ ha

Verpackungseinheit: 1 kg

Eigenschaften:

Die Luzerne hat ein dreiteiliges Kleeblatt mit einem deutlich längergestielten Endblättchen. Der Stengel ist kantig, insbesondere die Seitentriebstengel.

Die Teilblättchen sind oft sehr unterschiedlich geformt. Zumeist sind sie aber keulenförmig schmal. Es gibt aber auch breite, nahezu eiförmige oder ovale Teilblättchen. Die Teilblättchen sind erst im oberen Drittel, dort aber meistens deutlich gezähnt. Am Blattende finden wir häufig eine besondere schmale und langgezogene, oft nadelartige Spitze als Fortsetzung des Mittelnervs. Die Luzerne ist besonders auf der Blattunterseite öfters stärker behaart.

Die Blüten sind blau bis violett.

Die Luzerne ist eine ausgesprochene Ackergrünlandpflanze für leichtere, kalkhaltige Böden. Von ihr gibt es wertvolle, ertragreiche Zuchtsorten. Zuweilen finden wir sie auch verweildert in trockenen, aus Ansaaten hervorgegangenen Wiesen.

Quelle: Österreichischer Agrarverlag Wien

Verwendung
Feldfutterbau
Nutzung
Silage
Bodenbeschaffenheit
Leicht (sandig)
Beschaffenheit
konventionell
Höhenlage
bis 1500m
Neuer Artikel

Kunden die gekauft haben kauften auch:

Artikel in die Wunschliste gelegt