1
Rohrschwingel Debussy Textur
Rasensamen von Rohrschwingel Debussy
  • Neu
Rohrschwingel Debussy Textur
Rasensamen von Rohrschwingel Debussy

Rohrschwingel Rasen | Debussy

2.125.00-03
Lieferzeit: ca. 2-4 Werktage
8,64 €

(8,64 € pro Kilogramm)

Bruttopreis ohne Versandkosten
Verfügbar

Lieferzeit: ca. 2-4 Werktage
Versandgewicht: 1kg
  • hitzeverträglich
  • trockenheitsresistent
  • feinblättrig

Über 90 Jahre Erfahrung für die optimale Begrünung

 

Aufwandmenge: 20-30 gr/ m² | 2-3 kg/ 1.000 m² | 20-30 kg/ ha

Verpackungseinheit: 1 kg

Eigenschaften:
Der Rohrschwingel ist ein ausdauerndes, tiefwurzelndes und horstbildendes Obergras, das für Rasenanlagen vorwiegend unter sehr trockenen Bedingungen Verwendung findet. Zunehmend Bedeutung erlangt diese Art in südlichen Verbreitungsgebieten in Europa. Rohrschwingel ist ein Horstgras mit kurzen unterirdischen Ausläufern. Es ist hitze- und relativ schattentolerant. Rohrschwingel zeichnet sich durch hohe Trittfestigkeit aus.  

Farbe: 5/9
Feinblättrigkeit: 9/9
Strapazierfähigkeit: 4/6
Narbendichte: 9/9
Ausdauer: 8/9
Krankheitsresistenz: 7/9
Zusatzinfo: -
Futterwertzahl: -
Grasart: Obergras/ Rasen

Erkennung: Die Blattscheiden sind bewimpert. Das Blatthäutchen ist ein häutiger Saum mit ein bis zwei Millimetern Länge. Die Blattspreite ist fünf bis zwölf Millimeter breit, 20 bis 70 Zentimeter lang, und flach ausgebreitet. Am Grund hat sie bewimperte Öhrchen. Die Haare der Öhrchen sind einzeln bis zahlreich und rund 0,5 Millimeter lang. Die Spreiten-Oberseite ist rau, die Unterseite glatt oder rau.

Die Rispe ist 10 bis 30 Zentimeter hoch, locker und aufrecht oder hängt einseitig über. Die Seitenäste stehen an den untersten Knoten zu zweit, der kürzere Ast hat vier bis acht, der längere fünf bis 15 Ährchen. Die Ährchen sind drei- bis zehnblütig und 10 bis 18 Millimeter lang. Die Hüllspelzen sind ungleich, lanzettlich spitz und kahl. Die untere ist einnervig und drei bis sechs Millimeter lang, die obere dreinervig und 4,5 bis 7 Millimeter lang. Die Deckspelzen sind fünfnervig, fünf bis neun Millimeter lang, lanzettlich bis länglich, spitz oder zweispitzig. Sie ist unbegrannt oder mit kurzer Granne, häutig und im oberen Teil rau. Die Vorspelzen sind einnervig und so lang wie die Deckspelzen.

Die Staubbeutel sind drei bis vier Millimeter lang. Blütezeit ist Juni bis August.

Vorkommen: Der Rohr-Schwingel besiedelt stau- und sickernasse, nährstoff- und basenreiche, neutrale bis mäßig saure Böden, die humos, sandig oder reine Tonböden sind, bevorzugt jedoch Kalkböden. Er zeigt Bodenverdichtung und Sauerstoffarmut im Boden an, ebenso Vernässung. Er ist überflutungsresistent und eine Lichtpflanze.

Verwendung: Haus- & Garten, Sport- & Golfrasen
Quelle: Freudenberger; Wikipedia

Verwendung
Rasen
Beschaffenheit
konventionell
Bodenbeschaffenheit
Leicht (sandig)
Höhenlage
bis 1.000 m
Neuer Artikel

Kunden die gekauft haben kauften auch:

Artikel in die Wunschliste gelegt