Schattenblühmischung
"Schattsaum" - Regionale Blühmischung
Schattenblühmischung
"Schattsaum" - Regionale Blühmischung

Blumenwiese "Schattsaum Regionale Blühmischung"

2.887.11
Lieferzeit: ca. 2-4 Werktage
62,88 €
Bruttopreis ohne Versandkosten
Verfügbar

Lieferzeit: ca. 2-4 Werktage
Versandgewicht: 0.3kg
  • Für sandige Böden
  • In verringerter Sonnenlage
  • Bis zu 1.300 Höhenmeter

Über 90 Jahre Erfahrung für die optimale Balance zwischen

  • Standort geeignet für schattige und leicht feuchte Standorte
  • Blühbeschreibung bis 80cm Wuchshöhe, mehrjährig, Blühzeit von Juni bis September

 

Verwendung auf abgemagerten Böden in wenig belasteten Bereichen im öffentlichen Raum und in nordseitig gelegenen Gärten.

Zusammensetzung:
60 % Gräser:
Ruchgras, Waldwenke, Hänge-Segge, Winkel-Segge, Wald-Segge, Waldgerste, Wald-Flattergras, Hain-Rispengras;

40 % Kräuter:
Schafgarbe, Kriechender Günsel, Knoblauchrauke, Buschwindröschen, Engelwurz, Gewöhnliche Akelei, Gefleckter Aronstab, Gewöhnliche Schwarznessel, Pfirsichblättrige Glockenblume, Nesselblättrige Glockenblume, Kornblume, Schwarze Flockenblume, Skabiosen-Flockenblume, Gold-Kälberkropf, Schöllkraut, Gewöhnlicher Wirbeldost, Hohler Lerchensporn, Wilde Möhre, Wasserdost, Wald-Erdbeere, Wald-Labkraut, Pyrenäen-Storchenschnabel, Stinkender Storchenschnabel, Echte Nelkenwurz, Gewöhnliche Nachtviole, Wald-Habichtskraut, Wald-Witwenblume, Gefleckte Taubnessel, Wald-Platterbse-Frühlings-Platterbse, Herzgespann, Wald-Vergissmeinnicht, Ährige Teufelskralle, Wald-Schlüsselblume, Gewöhnliche Braunelle, Wolliger Hahnenfuß, Knoten-Braunwurz, Rote Lichtnelke, Goldrute, Wald Ziest, Große Sternmiere, Echter Baldrian, Echter Ehrenpreis;

Aussaat: März - Juni
Blühzeit: Juni - September
Wuchshöhe: bis 80 cm

Aufwandmenge: 3-5 g/m², 200 g für 65 m²
Von einer Unter- bzw. Überschreitung der empfohlenen Aufwandmenge raten wir ab: Eine zu hohe Aufwandmenge führt zu verdichtetem Bestand, die Pflanzen können sich nicht entwickeln und stehen im Konkurrenzkampf zueinander. Eine zu geringe Menge führt zu einem lückigen Bestand, was eine Verunkrautung zur Folge hat.  

Achtung: Fläche darf nicht gedüngt werden!

Verwendung
Blühwiese
Nutzung
Mulchen
Bodenbeschaffenheit
Leicht (sandig)
Beschaffenheit
konventionell
Höhenlage
bis 1500m
Neuer Artikel
Artikel in die Wunschliste gelegt