1
Rotschwingel horstbildend Rasen RSM Sorte: SW Cygnus
Rotschwingel horstbildend Rasen RSM Samen
Rotschwingel horstbildend Rasen RSM Sorte: SW Cygnus
Rotschwingel horstbildend Rasen RSM Samen

Rotschwingel horstbildend Rasen RSM | SW Cygnus

2.217.00-01
Lieferzeit: ca. 2-4 Werktage
8,89 €

(8,89 € pro Kilogramm)

Bruttopreis ohne Versandkosten
Verfügbar

Lieferzeit: ca. 2-4 Werktage
Versandgewicht: 1kg

Festuca rubra commutata

Info: Größere Bestellmengen werden automatisch in passende Verpackungen umgefüllt.

 

Aufwandmenge: 4 gr/ m² | 4 kg/ 1.000 m² | 40 kg/ ha

Verpackungseinheit: 1 kg

Eigenschaften:
Der Horstrotschwingel gehört zu den wichtigsten Rasengräsern. Die Sorten des Horstrotschwingels bilden keine Ausläufer, sondern Horste. Sie zeichnen sich durch dichte und feine Narben aus und sind wichtige Komponenten in der Rasenmischung.

Farbe: 6/9
Feinblättrigkeit: 8/9
Strapazierfähigkeit: -
Narbendichte: 8/9
Ausdauer: -
Krankheitsresistenz: -
Zusatzinfo: RSM 7-/-6
Futterwertzahl: -
Grasart: Obergras

Erkennung: Er bildet nur etwa 2 bis 5 Millimeter lange Ausläufer und wächst daher charakteristisch dichthorstig. Er erreicht Wuchshöhen zwischen 20 und 90 Zentimetern. Die borstlichen Blattspreiten werden 0,4 bis 1,1 Millimeter im Durchmesser. Sie verfügen über fünf bis sieben Leitbündel und sind meist dunkelgrün, seltener etwas blaugrün. Die Spitze ist glatt. Die Ährchen werden 6,5 bis 9,5 Millimeter lang. Die Deckspelzen erreichen 4 bis 6,5 Millimeter Länge. Sie tragen eine 1 bis 4 Millimeter lange Granne. Die Art blüht im Juni.

Vorkommen: Aufgrund sehr feiner Blätter und einer dichten Narbe gilt Horstrotschwingel als beispielhafte Rasenart, die auch als Zierrasen gesät wird.

Verwendung: Zier-, Strapazierrasen, Landschaftrasen
Quellen: Freudenberger, DLF, RSM, Wikipedia

Verwendung
Dauergrünland
Rasen
Beschaffenheit
konventionell
Bodenbeschaffenheit
Leicht (sandig)
Höhenlage
bis 1.000 m
Eignung
Heu
Rasen
Silage
Neuer Artikel

Kunden die gekauft haben kauften auch:

Artikel in die Wunschliste gelegt