Hochwertiges Pferdefutter von Marstall

Pferdefutter

Jedes Pferd ist anders und soll optimal versorgt sein.

Diese Aufgabe nehmen wir sehr ernst und haben uns darum für die Produktlinie von Marstall entschieden.

Das Beste für dein Pferd - seit über 40 Jahren.

Die große Auswahl an unterschiedlichen Futtermischungen ist immer auf den aktuellen Bedarf des Tieres abgestimmt.

Für die gesunde, artgerechte und natürliche Fütterung von Pferden - ob in Sport oder Freizeit - braucht es viel Erfahrung und Wissen.

Besonders viel Wert wird auf Transparenz und Nachhaltigkeit gelegt - Jeder soll nachvollziehen können welche Inhaltstoffe im Futter enthalten sind und warum.

Höchste Sorgfalt in der Auswahl der Zutaten und möglichst schonende Verarbeitung stehen für beste Qualität.

SR503 - Pferdewiese | 10 kg

1.503.10
Diese vielseitige Gräsermischung bringt hohe Erträge. 
Lieferzeit: ca. 2-4 Werktage
77,90 €

SR499 - Kräuterzusatz | 1 kg

1.499.01
Der Kräuterzusatz SR499 eignet sich sowohl für Pferdeweiden, -koppel und -wiese als auch als Zusatz für alle anderen Saatgutmischungen.
Lieferzeit: ca. 2-4 Werktage
51,70 €

Damit dein Pferd dir sein Vertrauen und seine Leistungsbereitschaft schenkt, versorgst du es mit den besten Produkten und ermöglichst euch so, eine faire und erfüllte gemeinsame Zeit zu erleben.

FAQ – Häufige Fragen zum Thema Pferdefutter

Hier findest du in unseren FAQ´s die Antworten auf deine Fragen.

Bei weiteren Fragen rund ums Pferdefutte setze dich einfach mit uns in Verbindung. Wir helfen dir gerne weiter. Wende dich einfach vor Ort in unserer Zentrale in Völs in Tirol an uns oder schreib uns ein E-Mail.

Was frisst ein Pferd?
Rauhfutter gehört zur Hauptnahrung für Pferde. Als Rauhfutter bezeichnet man: Heu, Stroh, Gras, Grassilage, Maissilage. Diese Pflanzen haben einen hohen Strukturgehalt was für Pferde wichtig ist.
Was ist wichtig für den Muskelaufbau bei Pferden?
Besonders hilfreich sind essenzielle Eiweiße wie Aminosäuren. Vitamine A, B1, B2, B12, C, E. Spurenelemente wie Selen, Mangan, Eisen und Kupfer.
Ist Hafer wichtig für Pferde?
Mit seinem hohen Fettgehalt ca. 6% liefert er einen größen Anteil an ungesättigten Fettsäuren. Hafer enthält auch wertvolle Schleimstoffe, dass wirkt sich positiv auf die Verdauung aus.
Soll man altes Brot an Pferde füttern?
Brot ist ein besonders energiereiches Futter es eignet sich daher nicht für leichtfuttrige Pferde. Gerne jedoch als Belohnung. Es ist jedoch darauf zu achten, dass das Brot nicht schimmling ist.
Artikel in die Wunschliste gelegt