Kleegras Economy

SR542 - Kleegras Economy

1.542.10
Artikel ausverkauft - nicht verfügbar
58,99 €
Bruttopreis ohne Versandkosten
nicht lagernd

Lieferzeit: ca. 12-24 Werktage
Versandgewicht: 10kg

Kleegrasmischung für raue Lagen in Ackerbauflächen für maximal zwei Hauptnutzungsjahre.

Wo passt unser Ecogrün?

Unsere Economy-Produkte haben wir geschaffen, um den Bereich am Markt abzudecken, der nicht zwingend die Vorgaben des Österreichischen Mischungsrahmens erfüllen muss. In diesen Ecogrün Mischungen dominieren die günstigeren Sorten, die bei dem passendem Einsatzgebiet ihren Zweck jedoch voll erfüllen. 

Bestens geeignet zur Wiederherstellung von durch Baumaßnahmen beeinträchtigen Grünflächen oder Kurzzeitbegrünungen.

 

In jenen Bereichen, wo die Vorgaben des Österreichischen Mischungsrahmens nicht erfüllt werden müssen, sind die Economy-Mischungen die ideale und kostengünstige Alternative. Die Kleegrasmischung Ecogrün eignet sich hervorragend für maximal zwei Hauptnutzungsjahre an Ackerbauflächen in raueren Lagen.

Zusammensetzung:

  • 18,0 % Timothe
  • 15,0 % Rotklee
  •   4,0 % Weißklee
  • 25,0 % Englisches Raygras
  •   4,0 % Schwedenklee
  • 19,0 % Wiesenschweidel
  • 10,0 % Knaulgras
  •   5,0 % Bastardraygras

Aufwandmenge: 30 - 50 kg/ha
Von einer Unter- bzw. Überschreitung der empfohlenen Aufwandmenge raten wir ab: Eine zu hohe Aufwandmenge führt zu verdichtetem Bestand, die Pflanzen können sich nicht entwickeln und stehen im Konkurrenzkampf zueinander. Eine zu geringe Menge führt zu einem lückigen Bestand, was eine Verunkrautung zur Folge hat.  

Nutzung: Silage

Silage
Der hohe Blattanteil dieser Mischungen macht sie perfekt für die Silage. Das Trocknen am Feld ist nur in speziellen Fällen, wie einer langen Trockenperiode, möglich. In diesem Fall ist aber auch eine Nachbelüftung möglich. 

Düngeversorgung: 2-3

2 – gering
Bei Flächen mit extensiver Begrünung – also mit einfachem Aufbau und geringer Pflege und Nutzung (wenige Schnitte) – ist der Düngebedarf gering.

3 – stark
Flächen mit durchschnittlicher bis häufiger Schnittanzahl (3-4 Schnitte inkl. Weide) bedürfen einer starken Nährstoffversorgung, da jeder Schnitt auch Nährstoffe verbraucht. Die Böden werden dadurch ausgelaugt und sukzessive nährstoffärmer. 

Verpackungseinheit: 10 kg

Verwendung
Feldfutterbau
Nutzung
Silage
Bodenbeschaffenheit
Leicht (sandig)
Beschaffenheit
konventionell
Höhenlage
bis 1500m
Neuer Artikel
Artikel in die Wunschliste gelegt